Startseite|Kontakt|Karriere

MSI Best Practices (produktunabhängig)

Paketierung, Repaketierung und Migration von Anwendungen mit Wise Package Studio oder Installshield Admin Studio, das den Best-Practices-Richtlinien von Microsoft entspricht. Es ist notwendig, sich mit diesem Verfahren auseinanderzusetzen, und Features wie Selbstheilung, Rollback und Install OnDemand zu nutzen. Viele konventionelle Setups, bei denen Probleme beim Customizing auftreten, können mithilfe des Repackaging-Verfahrens in stabile Pakete umgewandelt und somit der Supportaufwand für Clientsysteme minimiert werden.

Zielgruppe:
Setup-Entwickler

Aus dem Inhalt:

  • Einführung in die Windows Installer Technologie
  • Erstellen eines Beispielprojektes
  • Installationsbedingungen setzen
  • Dienste installieren und steuern
  • Conflict Manager, erkennen von Konflikten zwischen einzelnen Software Paketen
  • Troubleshooting bei MSI-Problemen
  • Paketvalidierung und Behebung der ICE-Warnings und Errors
  • Integration von License Paketen

Schulungsunterlagen:
Alle Schulungs- und Beispielunterlagen werden zur Verfügung gestellt.

Dokumente & Agenden:

pdf iconMSI Best Practices Übersicht

pdf iconMSI Best Practices Agenda Tag 1

pdf iconMSI Best Practices Agenda Tag 2

pdf iconMSI Best Practices Agenda Tag 3

pdf iconMSI Best Practices Agenda Tag 4